Internationaler Jugendfußball 2018

Download
Spielpläne JSFE 2018
Spielpläne und Turnierordnung im Rahmen der Festschrift
2018_1001_jsfe19_einladung_jugendturnier
Adobe Acrobat Dokument 548.7 KB

Video: Eröffnung Fußballturnier "Jugend spielt für Europa" 2017.

"Jugend spielt für Europa" wird von den Gastmannschaften aus der Region und dem ganzen Bundesgebiet als Möglichkeit, sich mit internationalen Jugendmannschaften zu messen geschätzt.

 

Doch die Idee hinter dem Projekt basiert neben dem sportlichen Wettbewerb auf einem interkulturellen Austausch zwischen den internationalen Gastmannschaften, aber auch zwischen allen Gastmannschaften und den Jugendabteilungen der in der Organisation beteiligten Vereine.

 

Neben dem federführenden SC Schwarz-Weiß 06 Düsseldorf sind weitere umliegende Vereine der Stadt Düsseldorf in die Organisation involviert. Somit ist "Jugend spielt für Europa" auch ein verbindendes Element für die Vereine vor Ort.

 

"Jugend spielt für Europa" lädt alljährlich vier Delegationen internationaler Fußballvereine zur interkulturellen Sportwoche. In deren Rahmen nehmen die Gastmannschaften an den Jugendturnieren teil.

 

Neben dem Jugendturnier, dass auch für die ausländischen Gäste den Höhepunkt ihres Aufenthaltes bedeutet, erleben die Jugendlichen gemeinsam ein buntes Rahmenprogramm. Bei Grillabenden, einer Sportolympiade, Ausflügen uvm. sollen Vorurteile abgebaut und Bekanntschaften geschlossen werden.

 

In der über 50-jährigen Geschichte des Projekts sind so Jahrzehnte überdauernde Freundschaften entstanden und sogar Ehen geschlossen worden. "Jugend spielt für Europa" ist der Völkerverständigung verschrieben und leistet seinen Beitrag junge Europäer zusammen zu bringen.

 

Bernd Lange, MdEP und Schirmherr von 2011 bis 2016 fasste in seiner Pressemitteilung zur Verleihung des Europäischen Bürgerpreises der Europäischen Union 2013 an "Jugendspielt für Europa" treffend zusammen: "Sport und Europa passen wirklich perfekt zueinander."

 

Ergebnisse des internationalen Jugendturniers 2017

Video: Siegerehrung U17- und U15-Junioren "Jugend spielt für Europa" 2017.

U17-Junioren

1. Platz: SC Condor Hamburg

2. Platz: Ringe BK (Dänemark)

3. Platz: SSC Südwest 1947

4. Platz: JSG Gandersheim

U15-Junioren

1. Platz: Friedenauer TSC

2. Platz: Werderaner FC

3. Platz: HSC Hannover

4. Platz: MSC Preussen 1899


U13-Junioren

1. Platz: OSC Vellmar

2. Platz: FC Viktoria 1889 Berlin

3. Platz: Leipziger SC

4. Platz: FK Sumperk (Tschechien)

Juniorinnen

1. Platz: Scheijnaze Shkodra (Albanien)

2. Platz: FC Westharz

3. Platz: FC Eintracht Northeim

4. Platz: FC Windhausen